Crashing Satellites

Die neue EP

Wir haben akustische Früchte geerntet und sie auf einer runden Plastikscheibe deponiert. Versetzt man diese in Drehung, entfaltet sich der intensive Geschmack. Teils kernig und beinahe bitter, an anderen Stellen extrem saftig und süß.

Die EP Edible ist eine fein garnierte Kostprobe unserer jüngeren Werke. Der Ausflug beginnt beim hin- und hergerissenen Better Morning, findet einen manischen Höhepunkt bei Greenish, lässt eine Moody Bee ins Verderben stürzen und findet sein Finale im traumverlorenen Pomegranate.

Biene

Unsere EP gibt’s nach Live-Shows oder wenn ihr uns danach fragt. Von Angesicht zu Angesicht oder auch digital. Also labt euch daran.

Würde man im Weltall etwas hören, hätte es dort wahrscheinlich einen lauten Tusch gegeben. Damals im Sommer 2008, als sich die Orbits zweier Satelliten über Sibirien überkreuzten. Zeitgleich saßen wir zu fünft in einer aufgelassenen Gastwirtschaft im mittleren Mürztal. Jeder hatte ein Musikinstrument dabei.

Machen wir doch eine Band. Electronic Grunge oder so.

Jahre später waren zwei Dinge klar. Erstens: Electronic Grunge ist es nicht geworden. Und zweitens: Der Plan, eine Band zu gründen, hat sich trotzdem gelohnt.

Manche behaupten, wir bringen den Sound der Neunziger in die Jetztzeit. Und damit haben sie irgendwie auch recht. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass wir die Musik aus dieser Ära alle auch privat ab und zu ganz freiwillig hören. Einmal haben wir uns folgendermaßen beschrieben:

Bei der Musik von crashing_satellites gibt’s ein Kräftemessen zwischen einem dicklichen Francis Black und einem jungen Thom Yorke. Und daneben steht dann noch der Herr Cobain, der ist der Schiedsrichter.

Na bumm. Aber wir haben noch einen Tipp: Am besten ist es immer noch, uns anzuhören. Denn das Ohr sagt euch mehr.

Live

Date Venue Location
05.05.2018
Mürzzuschlag (AUT)
07.07.2018
Club Wakuum
Graz (AUT)
21.07.2018
Jubiläum – Böhmischer Prater
Wien (AUT)

Kontakt

Schreibt uns ein E-Mail oder schließt mit uns Freundschaft auf Facebook.

Oder sprecht uns bei einem unserer Konzerte an, wir versprechen, dass wir nicht zu fest beißen werden.